Was tun bei einem Fahrraddiebstahl?

In Deutschland werden jedes Jahr Hunderttausende Fahrräder von öffentlichen Plätzen wie auch von Privatgrundstücken geklaut. Die Kriminalität in diesem Bereich steigt jedes Jahr weiter an und besonders Besitzer von wertvollen Fahrrädern machen sich große Sorgen um ihren Besitz. Wenn es dann zum Ernstfall kommt, wissen die meisten Menschen nicht einmal, wie sie bei einem Diebstahl wirklich reagieren sollen.

Der Versicherung melden

Sofern das Fahrrad bei einer Versicherung gegen Diebstahl abgesichert war, ist es besonders wichtig, direkt nach dem Diebstahl das Institut zu informieren. Nur die Verbindung von einer Meldung bei der Versicherung und einer Anzeige bei der Polizei kann eine Erstattung der Kosten bedeuten. Die Meldung bei der Versicherung ist zudem recht einfach. Viele Institute haben eine Hotline, bei der die entsprechenden Schadensmeldungen angegeben werden können. Wer bisher keine Versicherung für das Fahrrad hatte, kann nur auf eine Aufklärung des eigenen Falls hoffen. Die Polizei macht sich bei jedem Diebstahl auf die Suche. Die Realität sieht in Deutschland jedoch anders aus. Tatsächlich kann kaum ein Diebstahl wirklich aufgeklärt werden. Daher ist es besonders wichtig sich um eine Versicherung für das Fahrrad zu kümmern, um im Ernstfall nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben.

Das richtige Schloss

Im Vergleich kostet Fahrraddiebstahlversicherung natürlich deutlich weniger als die Anschaffung von einem neuen Rad. Allerdings haben die Anbieter genaue Bestimmungen, wann sie sich um die Kosten bei einem Diebstahl kümmern und wann es keine Erstattung für den Diebstahl gibt. Dazu gehört unter anderem das richtige Schloss und natürlich die rechtzeitige Meldung der Fälle.

  • Das Fahrrad muss mit einem sicheren und vor allem stabilen Schloss abgesichert sein
  • Bei einem Diebstahl ist die Anzeige notwendig, damit herausgefunden wird, ob das Fahrrad richtig abgesichert war
  • Bei einer Anzeige wird zwar meistens ermittelt, es kommt aber selten zu einer Auflösung der Fälle
  • Schnelle Reaktion ist bei einem Diebstahl von Fahrrad also wichtig. Noch wichtiger ist jedoch die Vorbereitung für den Ernstfall.